Martin Imboden, Para-Bogenschütze aus Visp

Home

Willkommen auf meiner Homepage.  Das ein Schicksalsschlag nicht das Ende, sondern ein Neuanfang sein kann, beweise ich mir und anderen tagtäglich.

Nach einer Knieverletzung landete ich im Rollstuhl und begann 2005 mit dem Bogenschiessen. Mittlerweile darf ich mich zu den erfolgreichsten Para-Bogenschützen auf der ganzen Welt zählen. Höhepunkte meiner Karriere sind die Weltrekorde, die Teilnahme an den Paralympischen Spielen in Rio de Janeiro (2016) und die WM in Peking (2017).

Mein nächstes grosses Ziel ist die Teilnahme an den Paralympischen Spielen 2020 in Tokyo.

​Diese Homepage soll Mut machen und Menschen ermuntern, Ihr Leben in die Hand zu nehmen und etwas daraus zu machen. Erfahren Sie mehr über mich und meiner grossen Leidenschaft, dem Bogenschiessen.


Martin Imboden

Martin Imboden, Litternaweg 1A, CH-3930 Visp  -  Tel. +41 (0)79 465 45 30  -  martin@martin-imboden.ch